Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Forumsregeln
Achtung! Dieses Unterforum hat keinen fachlichen Betreuer! Antworten kommen nur von anderen Mitgliedern und könne daher etwas dauern! Falls du diesen Bereich gerne fachlich betreuen möchtest, melde dich bitte bei Bernhard.
Benutzeravatar
070707skettyhall
motiviert
motiviert
Beiträge: 14
Registriert: 06.03.2019 15:47
Ausbildungsort: Karlsruhe

Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von 070707skettyhall »

Hallo liebe Mitstreiter!

Hat von euch jemand schon die amtsärztliche Untersuchung durchgeführt? Kann jemand einen Arzt in Karlsruhe empfehlen? Was kostet denn der Spaß und was wird denn da alles gemacht?

Herzliche Grüße
Miriam
Benutzeravatar
Sonnenstrahlen
neugierig
neugierig
Beiträge: 5
Registriert: 04.04.2020 09:45

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von Sonnenstrahlen »

Huhu,

ich habe bis jetzt keinen Termin bekommen.
Mir wurde stets gesagt, dass momentan schlicht und ergreifend keine Termine vergeben werden, ich solle mich später nochmal melden. Die Arztpraxis hätte gerade keinerlei Kapazitäten für so etwas, es gäbe zuviele Notfalltermine (Corona).

Von Kosten hatte man mir am Telefon nichts gesagt.

Ich hoffe jetzt, dass ich Ende Mai dann was bekomme, da dürfte ich mich nochmal melden.

Herzliche Grüße,
Sonnenstrahlen
Benutzeravatar
mmister
motiviert
motiviert
Beiträge: 38
Registriert: 29.03.2018 11:26
Ausbildungsort: PFS Kirchheim

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von mmister »

Kosten sind ca. 50€ - da gibt's kein billiger oder teurer, du zahlst bei allen gleich.
Die Untersuchung selbst ist nicht dramatisch, eine Anamnese, Urintest, Sehtest, Blutdruck... Alles nicht dramatisch.
Such dir einfach einen von der Liste aus, im schlimmsten Fall bist du nach 5 Minuten wieder fertig, weil er es nicht ganz so genau nimmt...

Liebe Grüße
Markus
Benutzeravatar
SariSara
neugierig
neugierig
Beiträge: 4
Registriert: 29.01.2020 13:12
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von SariSara »

Hallo,
Ich habe kurzfristig gestern für nächste Woche einen Termin bekommen. Bei der Praxis am Albtalbahnhof.
Kostet 75€.
Liebe Grüße, Sara
Benutzeravatar
Afripetra
engagiert
engagiert
Beiträge: 81
Registriert: 13.12.2018 15:34
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von Afripetra »

mmister hat geschrieben:
05.05.2020 11:29
Kosten sind ca. 50€ - da gibt's kein billiger oder teurer, du zahlst bei allen gleich.
Die Untersuchung selbst ist nicht dramatisch, eine Anamnese, Urintest, Sehtest, Blutdruck... Alles nicht dramatisch.
Such dir einfach einen von der Liste aus, im schlimmsten Fall bist du nach 5 Minuten wieder fertig, weil er es nicht ganz so genau nimmt...

Liebe Grüße
Markus

Ich hab jetzt einen Termin der 130€ kostet 🤔 das ist ja schon ein ganz schöner Unterschied 😱

Habt ihr schon die Masernimmunität prüfen lassen? Muss man wohl auch selbst bezahlen. 🤔
Benutzeravatar
Anna1985
neugierig
neugierig
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2020 07:56
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von Anna1985 »

Hallo zusammen,

Sara kannst du was von Deiner Untersuchung berichten?

Ich habe meinen Termin in 2 Wochen und musste im Vorfeld 75€ überweisen. Mir hat man am Telefon auch gesagt, dass es ein festgelegter Preis sei...

Den Masern-Nachweis müssen wir tatsächlich selbst bezahlen. Habe mir beim Hausarzt Blut abnehmen lassen und kann jetzt die Laborergebnisse mit zu der ärztlichen Untersuchung bringen.

Liebe Grüße
Anna
Benutzeravatar
Afripetra
engagiert
engagiert
Beiträge: 81
Registriert: 13.12.2018 15:34
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von Afripetra »

Hallo Anna,
zu welchem Arzt gehst Du denn?

LG
Benutzeravatar
Anna1985
neugierig
neugierig
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2020 07:56
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von Anna1985 »

Hallo,

ich gehe zu Frau Dr. Reinbolz in Donaueschingen.

Viele Grüße
Anna
Benutzeravatar
OlleWolle
motiviert
motiviert
Beiträge: 25
Registriert: 14.01.2019 16:40
Name: Olaf Wolf

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von OlleWolle »

Hey an Alle.
Hab die Untersuchung auch hinter mir, 2 x !
Erstemal in Durlach 75,- € das war 2019 viel zu früh. :(
Dann im Mai in Ettlingen 55,- € .
Das sind aber heftige Unterschiede bei 130,- € zu 55
Hab auch keine 10 min gebraucht, alles ohne Probleme, obwohl die Ärztin in Ettlingen echt alles abgecheckt hat und nicht nur per Fragebogen abgehakt hat.
Morgen gehts zum Erste Hilfe Kurs am Marktplatz mal schaun ob ich noch was weiß. :D
Freu mich auf September
Benutzeravatar
Sonnenstrahlen
neugierig
neugierig
Beiträge: 5
Registriert: 04.04.2020 09:45

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von Sonnenstrahlen »

Huhu, :)
tatsächlich hat es nun auch bei mir geklappt und ich habe einen Termin bekommen können in der Gegend.
Ich war in Lahr und habe 75 € gezahlt.
Zum Glück hatten wir erst kürzlich vor Corona den Betriebsarzt im Haus und der hatte bei mir ohnehin nach den Impfungen und Antikörpern geguckt. Somit habe ich mir diese Kosten sparen können, denn diese Unterlagen durfte ich mitbringen.
Die Ärztin war sehr gründlich und hat viel gecheckt, nachgefragt und bei mir auch nicht einfach nur den Fragebogen abgehakt. Somit ging das Ganze auch eine gute Stunde, dass wurde mir so zuvor schon am Telefon angekündigt. Es ist alles in Ordnung bei mir. :top:
Nun habe ich endlich fast alles zusammen, fehlt nur noch das Führungszeugnis. :ja:
Jetzt bin ich gedanklich das erste Mal so richtig bei September, denn es gibt keine Stolpersteine mehr (mein positives Führungszeugnis kenne ich zur Genüge, dass habe ich in den letzten Jahren echt oft beantragen müssen :lach:). Ich freue mich auch schon sehr und hoffe, dass auch alles normal starten kann trotz Corona.
Herzliche Grüße,
Sonnenstrahlen
Benutzeravatar
070707skettyhall
motiviert
motiviert
Beiträge: 14
Registriert: 06.03.2019 15:47
Ausbildungsort: Karlsruhe

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von 070707skettyhall »

Hallo zusammen!

Ich hatte gestern auch meine amtsärztliche Untersuchung. Durfte auch 75€ in bar bezahlen. Masernschutz wurde durch das Impfheft nachgewiesen. Ich selbst bin ein Jahrgang, in dem es üblich war, nur 1x zu impfen. Hab mich da einfach bei der Impfung meiner Kinder drangehängt und hab mir die 2. Ration verpassen lassen. Somit besteht hier ausreichend Schutz. Ich war in Durlach in einer Gemeinschaftspraxis. Folgendes wurde gemacht:
-Urintest
-Blutdruck
-Herz und Lunge abgehört
-Sehtest (Ziffern in einem Bild (gepunktet) erkennen können; teilweise waren da auch "nur" Schlangenlinien - hier wird getestet, ob du tatsächlich keine Ziffer siehst oder einfach eine sagst, weil du Angst hast, dass du ggf. keine erkannt hast)

Alles in allem ca. 20 Minuten.

Ich habe aber auch an anderer Stelle gehört, dass Blut abgenommen wurde und Kniebeugen etc. gemacht werden müssen. Vielleicht unterscheidet es sich auch, weil es bei uns ja "auf Widerruf" heißt - keine Ahnung, ob wir nach Ende der Ausbildung nochmals hin müssen.

Euch allen weiterhin viel Erfolg und bis bald!!! :)
Benutzeravatar
Afripetra
engagiert
engagiert
Beiträge: 81
Registriert: 13.12.2018 15:34
Ausbildungsort: unbekannt

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von Afripetra »

So ich hab’s tatsächlich auch geschafft.
127€ und bestimmt 45 Min Untersuchung 🙈

Er will mir das Schreiben zu schicken. Ist jetzt schon über eine Woche her. Hat jemand Erfahrung wie lange das dauert?

Möchte langsam echt einen Haken an meine Liste machen 😁
Benutzeravatar
070707skettyhall
motiviert
motiviert
Beiträge: 14
Registriert: 06.03.2019 15:47
Ausbildungsort: Karlsruhe

Re: Amtsärztliche Untersuchung / PFS Karlsruhe

Beitrag von 070707skettyhall »

Ich habe mein Gutachten gleich ausgehändigt bekommen und konnte dies somit auch gleich postalisch weiterleiten!

Viele Grüße
Miriam