Sport/Englisch stif2 München

Forumsregeln
Falls du Fragen zur Ausbildung zum Fachlehrer hast, dann lies dir bitte zuerst diesen Beitrag durch: Ich will Fachlehrer werden!
maria1
Gast

Sport/Englisch stif2 München

Beitrag von maria1 »

Hallo an alle!
Ich bin neu hier und habe vor, im September die Ausbildung zum Fachlehrer zu beginnen (Sport/Englisch). Dank meiner Ausbildung zur Femdsprachenkorrespondentin kann ich diesen Weg gehen. Die Aufnahmeprüfungen Im April (Deutsch) und im Mai (Sport) stehen mir allerdings noch bevor. Man findet dazu einiges im Internet, auch genau Details, was bei den Prüfungen verlangt wird. Das war auf jeden Fall schon mal seh hilfreich.
Doch eine Sache bereitet mir noch Grund zur Sorge! Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen!

Ich bin sportlich eigentlich sehr engagiert, unterrrichte im Verein und gib Stunden im Fitnessstudio (z.B), hab aber die Befürchtung dass ich bei den sporttests an Sekunden oder Zentimetern scheitern könnte. Ich weiß, das kann man auch alles trainieren...
Aber wie wird letztendlich entschieden? wird man auch mit einem durchschnittlichen Ergebnis genommen, nach dem Motto "geschafft ist geschafft" oder werden nur die Allerbesten aufgenommen?
Wie hoch ist eigentlich der Anlauf, da es ja eine sehr neue Studienrichtung ist?

Vielleicht wisst ihr bescheid, dann schreibt mir bitte bitte bitte, viele Grüße
Maria
Dominik
Gast

Re: Sport/Englisch stif2 München

Beitrag von Dominik »

Hallo Maria,

möchte im september ebenfalls nach münchen und dort eine ausbildung für englisch und kommunikationstechnik machen. aus diesem grund war ich im januar auch auf dem infotag. war sehr informativ. wenn du lust hast, schreib mir doch einfach eine e-mail. ich kann dir dann genauer sagen was sie uns da erzählt haben bzw was mein hirn davon noch behalten hat. gerade zu den eignungstest und den teilnehmerzahlen. hätte dann bei der gelegenheit auch an dich ein paar fragen. weiß z.b. nicht, wie ich mich am besten auf den test in deutsch vorbereiten kann. habe da auch im internet bisher nichts gefunden.

meine e-mail adresse: <entfernt wegen SPAM-Gefahr>

ich wäre auch jedem anderen sehr dankbar der mir bezüglich der eignungstests in deutsch und kommunikationstechnik tipps geben kann.
Zuletzt geändert von Bernhard am 19.02.2008 08:22, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: E-Mail entfernt wegen SPAM-Gefahr - Bitte im Forum anmelden.
Gusti
Gast

Re: Sport/Englisch stif2 München

Beitrag von Gusti »

Hallo Maria,

wo hast du denn die Prüfungsinhalte (Deutsch) gefunden?

Wäre schon wenn Du hier nen Link einstellen könntetst!

Gruß Gusti
Kerstin123
Gast

Re: Sport/Englisch stif2 München

Beitrag von Kerstin123 »

Hallo erstmal,

das ist eigentlich eine interessante Frage (von Maria), wie wird beim Eignungstest in Sport entschieden? Hauptsache die Werte erreicht oder werden nur die allerbesten genommen. Und wie hoch ist eigentlich wirklich der Anlauf?

Dominik, du meintest doch, du warst am Infotag in München. erzähl doch mal, was dort so los war und was die dazu gewusst haben? Das wär echt lieb!
Und kann der Webmaster nicht auch etwas dazu beitragen?

Danke für jegliche Infos, bis bald
Kerstin
Benutzeravatar
Borcas
Moderator
Moderator
Beiträge: 299
Registriert: 24.05.2004 14:10
Ausbildungsort: Bayreuth
Ausbildungsjahr: 2000
Wohnort: Weidenberg

Re: Sport/Englisch stif2 München

Beitrag von Borcas »

Wen meinst du mit "der Webmaster"?

Solltest du damit Bernhard (den Administrator dieser Seite) oder mich (den Moderator dieser Seite) meinen, muss ich dich wohl enttäuschen. Zum Einen stammen wir aus einer anderen Fachrichtung, zum Zweiten ist unsere Ausbildung schon so lange her, dass es Sport als Fachlehrerausbildung gar nicht gab und zum Dritten werden wohl nur die Beurteilenden an den Staatsinstituten selbst wissen, wo der Schwerpunkt bei der Aufnahme liegt.

Ein Vorschlag von meiner Seite: Macht euch weniger Gedanken und gebt einfach euer Bestes. Ob das dann reicht oder nicht, liegt nicht in eurer Hand, oder? Und wenn ihr wüsstet, die Anforderungen wären nur so oder so hoch, würdet ihr dann mit halber Kraft antreten? Eh nicht, oder???
http://www.borcas.de <-- Fachlehrerinfos und mehr
Dominik
Gast

Re: Sport/Englisch stif2 München

Beitrag von Dominik »

hallo kerstin,

lass dich doch einfach hier im forum registrieren und mir wird deine e-mail adresse angezeigt. das macht den austausch von informationen schneller und einfacher.

liebe grüße,

dominik
Gast
Gast

Re: Sport/Englisch stif2 München

Beitrag von Gast »

Hallo Maria
Kannst du mir sagen was genau in Deutsch bei der Aufnahmeprüfung drangekommen ist,
meine Tochter hat am 25.3.2009 ihr prüfung bitte schreib mit doch danke im voraus
Alfred Fuchs
E-Mail: *entfernt*
maria1 hat geschrieben:Hallo an alle!
Ich bin neu hier und habe vor, im September die Ausbildung zum Fachlehrer zu beginnen (Sport/Englisch). Dank meiner Ausbildung zur Femdsprachenkorrespondentin kann ich diesen Weg gehen. Die Aufnahmeprüfungen Im April (Deutsch) und im Mai (Sport) stehen mir allerdings noch bevor. Man findet dazu einiges im Internet, auch genau Details, was bei den Prüfungen verlangt wird. Das war auf jeden Fall schon mal seh hilfreich.
Doch eine Sache bereitet mir noch Grund zur Sorge! Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen!

Ich bin sportlich eigentlich sehr engagiert, unterrrichte im Verein und gib Stunden im Fitnessstudio (z.B), hab aber die Befürchtung dass ich bei den sporttests an Sekunden oder Zentimetern scheitern könnte. Ich weiß, das kann man auch alles trainieren...
Aber wie wird letztendlich entschieden? wird man auch mit einem durchschnittlichen Ergebnis genommen, nach dem Motto "geschafft ist geschafft" oder werden nur die Allerbesten aufgenommen?
Wie hoch ist eigentlich der Anlauf, da es ja eine sehr neue Studienrichtung ist?

Vielleicht wisst ihr bescheid, dann schreibt mir bitte bitte bitte, viele Grüße
Maria
Zuletzt geändert von Bernhard am 24.03.2009 08:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: E-Mail entfernt
Benutzeravatar
Bernhard
SEIBERT
SEIBERT
Beiträge: 323
Registriert: 23.05.2004 00:48
Name: Bernhard Seibert
Ausbildungsort: Augsburg
Ausbildungsjahr: 2002
Wohnort: Buttenwiesen

Re: Sport/Englisch stif2 München

Beitrag von Bernhard »

Hallo Herr Fuchs,

wir veröffentlichen keine E-Mail-Adressen im Forum. Bitte registrieren Sie sich. Dann ist eine Kontakt-Aufnahme kein Problem.
Ich beantworte keine Fragen per PN oder Mail die im Forum beantwortet werden können!
Meine Seite für Schüler: www.herrseibert.de
Meine private Seite: www.nachtelb.de