Aufnahmeprüfung am Stif2 in München-Pasing

Forumsregeln
Falls du Fragen zur Ausbildung zum Fachlehrer hast, dann lies dir bitte zuerst diesen Beitrag durch: Ich will Fachlehrer werden!
toni
Gast

Aufnahmeprüfung am Stif2 in München-Pasing

Beitrag von toni »

Hallo zusammen!
Ich suche jemanden, der bereits die Aufnahmeprüfung am Staatsinstitut für Fachlehrer in München-Pasing gemacht hat. Ich werde im März die Prüfung in Deutsch und Kommunikationstechnik machen ( bin fertiger Fremdsprachenkorrespondent und würde dann Englisch und KT unterrichten). Beide Prüfungen dauern jeweils 60 Minuten. Die Anforderungen sind sehr allgemein aufgeführt. Neben Rechtschreibung und Grammatik wird auch Wortbedeutung, Textanalyse, Tabelleninterpretation verlangt. Wie kann man sich darauf vorbereiten? Muss man Textanalysen so umfangreich beherrschen, dass man z.B. Satiren, Glossen usw. interpretieren kann??? Wie umfangreich wird so eine Textanalyse sein? Welche Aufgaben kann man zu einer "Tabelleninterpretation" stellen? Und wie kann man sich gut auf den Test in Kommunikationstechnik vorbereiten? Dieses Fach lernt man ja im ersten Ausbildungsjahr erst von Grund auf. Welche Vorkenntnisse werden da nun schon erwartet? Ich wäre sehr dankbar, wenn ich wenigstens ein paar Tipps bekäme. Vielen Dank!!
Gruß Toni
Fatma
Gast

Re: Aufnahmeprüfung am Stif2 in München-Pasing

Beitrag von Fatma »

Hey Toni,

hab deine Mail erst jetzt gelesen, hast du jetzt schon eine Zusage bekommen?